Chili-Curry mit Zitronengrashähnchen und Basmatireis

Indisches Curry Zitronengras Chili Basmatireis

Ich bin ein großer Fan der asiatischen Küche und vor allem indische Currys haben es mir echt angetan!
Deshalb habe ich mich jetzt mal an eine eigene Kreation gesetzt und dabei kam ein würziges Chili-Curry mit Zitronengrashähnchen raus. Irgendwie eine Mischung aus Thailand und Indien auf dem Teller.
Wer das ganze lieber vegetarisch/vegan haben möchte, lässt einfach das Hähnchen weg und nimmt etwas mehr Kichererbsen. Diese könnt ihr auch mit Zitronengras würzen und et voilá habt ihr ein veganes Curry! Weiter lesen →

Cremiger Proteincheesecake mit Rhabarber

Rhabarberkuchen Käsekuchen Proteinkuchen Cheesecake

Zugegeben das Rezept ist nicht von der bekannten Rhabarberbarbara, aber es ist so gut, der Käsekuchen könnte auch in Rhabarberbarbarasbar verkauft werden.
Super cremig, low carb, mit viel Protein und einfach nur lecker – da ist Naschen keine Sünde!
Zur Rhabarberzeit ist das definitiv eins meiner liebsten Rezepte, weil es so schnell geht und sich der Cheesecake überall mit hinnehmen lässt.
Probiert´s unbedingt mal aus und lasst mir dann euer Feedback da.♥ Weiter lesen →

Cheeseburger mit Wedges – selbstgemacht schmeckt besser!

Cheeseburger mit Wedges

Anlässlich des Internationalen Tag des Burgers habe ich natürlich auch heute ein Rezept für euch.
Ausgewogene Ernährung bedeutet auch, dass man sich in Maßen etwas gönnen kann – natürlich am besten selbstgemacht. Das Wichtigste aber ist, dass selbstgemachte Burger einfach viel besser schmecken als die der großen FastFood-Ketten.
Hier also mein absolutes Lieblingsrezept für Cheeseburger mit sau leckeren Ofenwedges!
Ihr könnt das ganze natürlich mit euren liebsten Zutaten ergänzen. Weiter lesen →

FAQ´s an thefittransformation

FAQ2

Ich habe eure Fragen von Instagram, Snapchat und aus euren Mails gesammelt & hier eine kleine FAQ Liste zusammen gestellt. Ihr habt noch mehr Fragen? Dann schreibt mir. :)

Weiter lesen →

Protein Zucchini-Schoko Muffins

Zucchini und Schokolade? Ja, unbedingt!
Was früher der Karottenkuchen an Ostern war ist heute bei mir die Zucchini im Schoko-Muffin – und ich verspreche euch, dass ihr die Zucchini nicht mehr schmecken werdet. Sie ist trotzdem super wichtig für den Teig, da die Küchlein so richtig saftig werden. Lecker!
Und gleich noch ein Versprechen hinterher: Die Zubereitung ist sowasvon super einfach.

Weiter lesen →